We make that you and your bike fit


Über uns

Patrik Hensel (Fitter)

Meine Erfahrung als Maschinenbau-Ingenieur, Sportler und Trainer bringe ich zum Nutzen unserer Kunden ein.

Meine Aufgaben:

  • Service und Reparaturen an E-Bikes
  • Kundenberatung
  • Biketeacher (Swiss Bike School GmbH)
  • Personaltrainer
  • Touren und Events


Katrin Hensel (Cashier)

Als Genussbikerin setze ich andere Prioritäten als ein Sportler. Dies sehe ich als Ergänzung im Team.

Meine Aufgaben:

  • Kundenberatung
  • Back-Office
  • Rechnungswesen und Buchhaltung




Was bietet dir die Bikefittery

Beratung und Verkauf von Bikes

In einem persönlichen Gespräch finden wir das passende Alltagsrad, E-Bike, Hardtail oder Fully. Wir besprechen den Einsatzzweck, deine Fitnessziele, deine persönlichen Vorlieben und andere Themen ums Rad. Die erste Ausfahrt mit deinem neuen Rad soll dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zu einem guten Bike gehört auch die passende Bekleidung. Bist Du eher gemütlich oder sportlich unterwegs? Ausfahrten in der Ebene, im urbanen Bereich oder doch eher die anspruchsvolle Bergtour? Wir finden zusammen etwas Passendes.

Bikefitting.com

Ein Bike gekauft und du fühlst dich nicht wohl? Der Dammbereich schläft ein, die Handgelenke schmerzen, der Rücken ermüdet?

Komm vorbei und wir stellen dein Bike auf dich ein. Besprechen einen möglichen Wechsel des Sattels, Lenkers oder der Pedalen.

Ab August 2021 können wir Euch mit dem Bikefitting.com System kompetent und markenübergreifend beraten.

TECHNIKKURSE FÜR E-CITY-BIKES UND E-MOUNTAINBIKES

E-Bikes verhelfen dir zu neuen Möglichkeiten, erfordern aber auch neue Fähigkeiten.

Über die Swiss Bike School GmbH bieten wir Kurse für E-City-Bikes und E-Mountainbikes an. Infos findest du unter www.bikeschool.ch..

Keinen passenden Termin oder Kurs gefunden? Melde dich bei mir, wir organisieren dies.

events

Du willst mit deiner Familie, Freunden, Verein, Firma etwas erleben? Biken, SUPen, Bogenschiessen und Grillen. In einem persönlichen Gespräch formen wir mit unseren Partnern aus deinen Wünschen ein unvergessliches Abenteuer.

upcycling

Du hast ein altes Rad? Gerne bring ich dieses wieder in Schwung und verhelfe ihm zu neuem Glanz. Von der einfachen wieder in Verkehrssetzung bis zur Vollrestauration, je nach deinen Wünschen.

Vollrestaurationen brauchen Zeit und Geduld. Diesen Projekten widme ich mich in der Winterzeit.

velomobilität

Der Verkehr auf unseren Strassen wir immer dichter. Der öffentliche Verkehr hat seine Kapazitätsgrenzen erreicht. Die Energiepreise steigen. Die Natur leidet. Ein Umdenken findet statt.

Mit den Fahrrad oder E-Bike können wir den grössten Teil der täglichen Strecken bewältigen. Wir sind an der frischen Luft, bewegen uns und tun uns und der Umwelt etwas Gutes.

Ein kleiner Vergleich aus dem Europa Lehrmittel "Fachwissen E-Bike"

E-Fahrrad stellt ein geradezu ideales Personenbeförderungsmittel dar. Ein modernes elektrisch unterstütztes Fahrrad wiegt gewöhnlich nicht mehr als 25 Kilogramm. Das ist ein Drittel dessen, was eine normalgewichtige erwachsene Person auf die Waage bringt. Ein Mittelklasseauto hingegen schlägt bei zeitgemäßer Ausstattung nicht selten mit 1,5 Tonnen Leergewicht zu Buche, mithin das 20-fache der gängigen Fahrermasse.

Es ist wirtschaftlicher, Personen auf dem Fahrrad zu befördern, denn 75 % der investierten Energie kommen dabei dem Fahrer selbst zugute. Beim Auto mit nur einem Fahrer sind es nicht einmal 5 %. Selbst wenn mit fünf erwachsenen Personen voll besetzt, fällt die Beförderungsbilanz eines Pkw mit 20 % vergleichsweise mager aus.

Die Zukunft gehört der Velomobilität. Alleine ein 2-Tonnen Ungetüm von A nach B zu bewegen ist nüchtern betrachtet ein Unsinn. Nutzen wir unser Gehirn und unseren Körper, tun was Gutes und sparen erst noch Geld und Resourcen.

Der Bereich Velomobilität geht über 2-Räder hinaus. 3 und 4-rädrige Fahrzeuge mit geschlossenen Karossen werden entwickelt und für den tägliche Gebrauch designed. Mit E-Unterstützung bis 25 km/h gelten diese immer noch als Fahrrad, was heisst, keine zusätzliche Versicherungskosten, Steuern usw. An der stehende Autokolonne rechts vorbei fahren, keine Parkplatzprobleme und immer ein Lächeln im Gesicht.

Die Velomobilität liegt mir stark am Herzen und bin sehr gespannt auf die kommenden Projekte.

Du bist am Entwickeln eines Velomobils? Teile es mit mir, gerne Unterstütze ich dich als Ingenieur und wenn es mich überzeugt, nehme ich es gerne in mein Portfolio auf.

Mit dem Bike erreicht man die schönsten Ziele der Welt, viele kann man "erfahren", manche muss man "ertragen".

Hensel's bikefittery